21. November 2012
... bei unserem Herrchen und Frauchen hapert es doch ganz gewaltig bei der Rechtschreibung oh. Das ist irgendwie richtig peinlich, guckt mal

  • boah, wat wird das denn ????
  • Sanchooooooooooooooooooooooo schau mal schnell
  • das ist ja nicht zu fassen
  • und ja soooo peinlich
  • boah, das darf es doch nicht geben
  • da legst di nieder
  • Hasi mit ie, na bravo
  • Sancho, ich glaub die müssen echt nochmal in die Schule
  • sieht ganz danach aus, voll peinlich
  • und das kann ja auch jeder sehen
  • ach du Schreck, das wird ja immer schlimmer
  • ob ich mal schnell nen Duden rauskramen sollte ?
  • ich glaub das nützt nix Dario, da ist Hopfen und Malz verloren
  • voll peinlich
  • jetzt liest er nochmal und merkt es noch immer nicht
  • nicht zu fassen
  • peinlich gell, unser Herrle und Fraule
  • Weia
31. Oktober 2012

Gell, jetzt haben wir lange nix von uns lesen lassen frech. Uns geht es aber allen totaaaaaaaaaaaaal gut. Dario hatte zwar ziemlich arge Bauchschmerzen, das aber soll er selber erzählen wie er es gemacht hat aaa3. Berner sind ja Allesfresser nur eben mag der Bernermagen halt auch nicht alles 2
Auf jeden Fall gab es bei uns am letzten Wochenende den allerersten Schnee und das war einfach nur toll !!!! Da kam ne ganz schöne Menge runter und wir sind auch ganz schön durch die Prärie getobt. Jetzt isser allerdings leider wieder wech .... nu ja, sollte das Fraule Recht behalten, wird er auch wieder kommen. Schaun wir mal



  • Da war es erstmal nur leicht gezuckert
  • kommt mal mit, ich zeig Euch unseren vielen Schnee
  • Tja, die Rosen fanden die Schneelast wohl nicht wirklich so witzig
  • der Kleine hatte wohl auch nicht damit gerechnet, hat aber die Futterstation ganz schnell entdeckt gehabt
  • hach, wie legger, noch einer für mich übrig
  • da isser auch hängengeblieben, der dicke, weiche Schnee
  • hier an der Garage ist nicht soooooooo viel
  • ach, zum Bart einkleistern reicht mir das
  • ja, zum wälzen reicht mir das auch
  • nu ja, ein bissi mehr dürfte es schon noch sein
  • Darf ich vorstellen, unser Herr Loriot
  • da wird es von Sancho wohl auch mal mehr Bilders geben
  • Herr Loriot trägt sein Blatt noch immer mit
  • und ich hab was auf der Nase sitzen
  • so, nun ist das Blatt wechgewälzt
  • hach, ganz viel legger noch da oben (Dario's Bauch läßt grüßen)
  • das sieht nur schön aus, schmecken tut es nicht
  • Sancho, wo bleibste ?
  • ach, der ist schon wieder müd
  • was der immerzu für nen Quatsch erzählt, unglaublich
06. August 2012

Fraule und Herrle gucken derweil solche Sendungen wie die vom Martin Rütter und vom Cesar Millan total gerne aaa3 und finden die auch meistens noch recht gut. Oh weh, da heißt es neue Strategien entwickeln für uns ....

Dazu hab ich ja auch meine Meinung ......   frech

Mr. Wichtig

die zwar nicht jeder hier teilt, aber mir ist das wurscht.

Man nennt mich hier schon desöfteren mal den Haustyrann, ich kann das gar nicht verstehen derweilen ich meistens nämlich oberlieb bin, immer ganz genau zuhöre (besonders wenn es was zum essen gibt) und ganz sofort (nach reiflicher Überlegung) auch folge wenn mir was gesagt wird.
Von daher kann ich "Haustyrann" gar nicht verstehen. Wenn ich das Fraule anrempeln tue beim spielen dann rempelt sie einfach zurück shades eben weil sie das so im Fernsehen gesehen hat. Solche Sendungen sind einfach nur doof ......

  • so lieb und brav bin ich immer
  • lachen tue ich auch total gerne
  • aufpassen tue ich auch immer
  • den Foto ganz genau betrachen mag ich auch
  • ich bin doch einfach nur süß, oder ?
  • Tja, böse Menschen behaupten ich wäre am nettesten wenn ich schlafe
18. Juli 2012

Im Moment ist ja nicht gerade Bade-Wetter dafür wars aber im Juni an einigen Tagen furchtbar heiß und sogleich wurde auch unser eigener Pool wieder befüllt. Na ja, eigentlich tät uns der Gartenschlauch genügen, irgendwie macht der mehr Spaß und ist auch totaaaaal unberechenbar 96, wenn einer von uns zur Seite geht und der andere nicht aufpaßt, kriegt er die volle Ladung Wasser ins Gesicht

  • erstmal ne tüchtige Munddusche
  • genau, alles sauber mach
  • dann kommen die Pfotis dran
  • Fraule meint zwar dass man diese Treter nicht verniedlichen sollte
  • dann muß auch mal gegraben werden
  • und tüchtig Action in die Wanne kommen
  • da kommt aber nur wenig Wasser irgendwie
  • Fraule ? Stehst du auf dem Schlauch ?
  • egal, wir kriegen uns auch so pitschenass
  • jo, das schaffen wir
  • und dann ist immer Trockenlauf angesagt

P.S.  Meine Nase ist auch wieder ganz heile ch15 mal sehen ob die 2 Kratzer noch als Erinnerung bleiben oder aber auch noch verschwinden ...
Tja, wenn man einen solchen Freund hat .... aaa3


  • so sieht man nix mehr
  • nu ja, einen schönen Buben entstellt ja eh nix
  • so sieht man die Kratzer
  • und so fast nicht
  • paßt schon alles wieder
23. Mai 2012

Na ja, sehr informativ sind wir ja nicht gerade 2   aaa3 aber irgendwie ist immerzu was anderes und dann schlägt natürlich auch die Faulheit recht oft zu. Uns geht es jedenfalls gut. Allerdings habe ich dem Sancho Ende April ziemlich böse in die Nase getackert beim toben und da war das Fraule auch ziemlich, mächtig böse mit mir. Keine Ahnung wie das passieren konnte, so dolle wollte ich das natürlich nicht.
Jetzt hat der schöne Bub wohl einen kleinen Schönheitsfehler engel, vielleicht wenn ich Glück hab, isser wirklich nur klitzeklein.
Natürlich mußte ich mir dann auch wieder die olle Leier anhören dass Berner manchmal ganz schön böse und unvorsichtig sein können. Dino hat damals dem Sam das Ohr getackert und der hatte dann eine Kerbe im Ohr, Lando hat dem Camillo eine Triangel am Auge verpaßt ...
Na ja und nun ich beim Sancho oh
Meine Strafe kam dann allerdings auch sofort, ich hatte dann ein böse entzündetes Ohr. Dafür war nicht der Sancho verantwortlich sondern so kleine Parasiten die wohl gerne in den Lauschern von Schlappohrhunden wohnen 2

Jetzt aber ist bei uns beiden wieder alles heile und wir können auf neues sinnen .....mai7

  • Eigentlich bin ich ja meistens ganz lieb
  • wirklich !!
  • da war die Nase noch ganz heile
  • und da nicht mehr. Der große rosa Kratzer wird aber nu auch wieder schwarz (Dreck ??? !)
29. März 2012
So, ich wollte nur kurz Bescheid geben, es wurde alles von UNS erledigt spuelen Es soll niemand mehr auf die leiseste Idee kommen wir Miezekatzen wären faul oder täten nur immerzu schlafen und faulenzen - das wäre ein völlig falscher Eindruck, jawoll !!!!!!

  • So, das ist der Beweis, alles wech
  • ICH habe gespült und aufgeräumt
  • für diese Lüge gibt es echt Saures, Angelo, einfach unverschämt von Dir
  • also ich weiß ja nicht, Fernando's kommen jedenfalls ihren Arbeiten gewissenhaft nach. Hundebetreuung ist echt ein schwieriger Job
Diese doofen Katzen sind echt so was von arrogant aaa9 Die glauben auch sie hätten das Rad erfunden und nur sie sind viel am arbeiten und halten alles in Ordnung und auf Trab. Dabei sind wir viel, viel fleißiger !!!!!!
  • wir helfen nämlich beim aufräumen
  • und wir passen auf dass das Herrle alles ordentlich aufräumt
  • ganz genau gucken wir da hin
  • und wenn noch Zeit ist, spielt Sancho sogar noch ein Blümchen im Steingarten, extra fürs Fraule
  • dagegen war das Original (jetzt plattgedrückt) doch gar nix, odddder ??
28. März 2012

Unser Fraule ist der Meinung, sie hatte schon mal fleißigere Küchenhelfer  2

  • hach, soviel Arbeit wieder
  • unglaublich viel zu tun
  • dieses Geklappere hier nervt
  • und der hier noch viel, viel mehr
  • heeeey Angelo, aufstehen
  • wiesooooooooooooooooo ??
  • boah, die nerven alle total
  • und dabei ist schlummern so schööön
  • die Arbeit wird schon nicht weglaufen
  • soll doch das Fraule alleine abspülen und wischen und saugen
  • genau, Katzenarbeit ist verboten
  • träum
20. März 2012

...wenn der Dario nicht spielen mag, dann hilft der Sancho auf seine Art nach, meistens auch mit Erfolg.
Bis der Frühling endlich so richtig in die Pötte kommt, muß man dafür sorgen, dass alles elastisch bleibt ch15

So was kann das Fraule allerdings nur durchs Fenster filmen, kommt sie raus, rennen wir sie nämlich um und spielen lieber mit ihr



...so, und nun gehen wir in den Garten und ruebe  Kroküsse





26. Januar 2012

Boah, das Wetter geht uns vielleicht auf den Senkel !!! Das macht so richtig müde. Im Freilauf draußen kriegt man dolle kalte Pfoten und Haut von Gans 110 und außerdem wird man naß. Wie jeder weiß, für Katzen nicht so wirklich prickelnd und so bleibt eigentlich nur, zu dösen und dumm in die Welt zu gucken

  • voll langeweilig
  • ja, das findet das Pepperl auch
  • Leonardo kuschelt den ganzen Tag in der Höhle
  • ab und zu mal was trinken und futtern
  • und überlegen wann man wieder in die Höhle steigt und schläft

Fernando nutzt die Zeit für ausgiebige Putzaktionen 99 damit er schön und kuschelig ist, wenn der dann mit Dario oder Sancho kuschelt oder die beiden ausgiebig beputzt, was allerdings beide nicht sonderlich leiden mögen. Kuscheln natürlich schon, putzen nicht 112

  • putzen ist sehr wichtig
  • damit Katze immer schön kuschelig ist
  • stinkige Stellen müssen auch gewaschen werden
  • und dann gilt am Abend
  • im Dunkeln ist gut munkeln, odder so ähnlich
  • bei ihrem Nachmittagsschläfchen wollen sie nicht von mir gestört werden, schade eigentlich, gell
trennlinie.png
19. Januar 2012

So, unsere alten und ewig klappernden Metallnapfständer gehören jetzt der Vergangenheit an 1002. Wir haben nämlich neue bekommen, guckt mal

klick                           klick

Unser Fraule findet ja am allerbesten dass es eine Rückwand gibt. Sie sagt nämlich wir wären Schweinderln 2 und mit den neuen Futterbars braucht sie nicht mehr so oft die Wände streichen. Wir waren zuerst ja total skeptisch denn die Näpfe sind kleiner als unsere alten und wir hatten ziemlich viel Angst und Sorge, dass auch unsere Portionen kleiner werden.
Nee, das ist aber nicht passiert zum Glück und jetzt finden wir die stabilen Teile total klasse und genießen unser Essen nochmal mehr.

Der Amigo allerdings war total beleidigt weil er so was nicht bekommt 98 und hat sich auch ein paar Mal in unsere Näpfe !!!! gesetzt. Das läßt er jetzt aber weil wir angedeutet haben, dass wir auch Amigo's zum fressen gerne haben engel

  • da schmollt er sich einen ab
  • und da tut er so als ob er lesen könnte
  • und wenn er so guckt, muß man aufpassen, dann haut er gleich


....und so sieht es aus wenn der Dario sehnsüchtig aufs Herrle wartet damit er ein Stück Obst ergattern kann und natürlich den Joghurtbecher reinigen muß

sorgenvoller Blick

klick