Federführend bis 19. Juli 2010 waren hier Lando und Camillo.
Die beiden wie auch Balou, Minka, Baghira, Gismo und Valentino sind im Jahr 2009/2010
über die große Regenbogenbrücke gegangen.

Die Erinnerungen an sie werden auch hier weiterleben,
sie bleiben für immer in unseren Herzen
und unvergessen


19. Mai 2010

Jetzt muß ich mich mal zu Wort melden. Es ist ja nicht wirklich zu übersehen, dass wir gerade nicht die beste Zeit unseres Lebens haben. Es war schon sehr schlimm als im letzten Mai unser Balou gegangen ist, Minka im November dann diesen schrecklichen, tödlichen Unfall hatte. Als dann aber unser Baghira so krank wurde, da brach nicht nur für Herrle und Fraule eine Welt zusammen, für uns Miezen auch. Baghira war unser Fels in der Brandung, er hatte alles fest in seinen Pfoten und sorgte hier immer für Ordnung. Letzte Woche dann, ging auch noch unser Senior-Cheffe, der Gismo.
Unser Miezi schwächelt auch ganz schön, schläft nur noch immerzu und unser Camillo ist auch schon länger schlimm krank.
Irgendwie hatten wir da alle keine große Lust zu quasseln, viel Späßchen haben wir auch nicht gemacht 2 und auch zum fotografieren war unser Fraule viel zu traurig.
In letzter Zeit sind hier aber immer mal wieder neue Namen aufgetaucht 2 und es hieß oft, dass es schön gewesen wäre, hatte Baghira den Zuwachs erleben dürfen. Da hat noch keiner damit gerechnet, dass auch Gismo diese "Mini-Mäuse", wie sie genannt werden, nicht mehr erleben kann.
Zuerst fand ich sie ja richtig doof, dann aber hat mir die Rolle "Onkel Angelo" immer besser gefallen. Seit letzten Donnerstag sind wir nun alle Onkels mauszunge und versuchen unseren Job gut zu machen. Gut machen heißt, diesen Mini-Mäusen zu zeigen, wie hier alles läuft, was man zu tun und zu lassen hat.
Zugeben muß ich schon auch, meine kindlichen Züge kommen wieder vollkommen zum Vorschein. Ich glaub auch, die beiden mögen mich super gut leiden und ich glaub auch, dass wir bestimmt dicke Freunde werden.
Werde mal dem Fraule sagen, dass sie die beiden jetzt auch vorstellen muß, sonst kriegt sie die rotekarte
Auf jeden Fall hab ich alles voll im Blick und wenn das Gemüse zu aufdringlich wird, weiß ich mir zu helfen frech


  • erstens kommen die beiden da noch nicht hoch
  • zweitens regnet es die ganze Zeit
  • drittens dürfen sie noch gar nicht mit raus
  • viertens sind sie eh noch nicht so mutig
  • und fünftens bin ich eh der Schönste und Wichtigste !
22. März 2010

Also, ich weiß ja nicht wie es anderen Miezekatzen so ergeht, aber mein Frauchen ist über mich, als die doch so große Küchenhilfe, nicht so sonderlich begeistert 2Ich verstehe es nicht ! Normalerweise ist jeder normale Mensch über Hilfe erfreut ! Ich kann wirklich toll helfen, aber keiner schätzt das 2


22. Februar 2010

Jetzt müssen wir aber schnell voran machen mit unseren Schnee-Sonne-Bildern, die an dem einzigen Tag entstanden sind, als auch das gelbe Ding mal wieder am Himmel erschienen ist. Von Samstag auf Sonntag gab es nochmal eine große Ladung Schnee, jetzt aber sieht es aus, als würde er endlich weichen und vielleicht auch bald dem Frühling Einzug gestatten. Obwohl ich, der Lando, ja ein totaler Schneefan bin, nu hab ich aber auch genug davon w13. Nirgendwo kann man mehr richtig laufen und so richtig rumgaloppieren, es wird jetzt Zeit, dass der Frühling kommt und ich mich wieder richtig ausrasen kann ...
Hach, wir drücken alle Pfoten (sind ja ne Menge bei uns) und freuen uns schon auf die vielen schönen Kroküsse im Garten. Der Schnee kriegt jetzt die  rotekarte

  • hey Witschi, was schimpfste denn so ?
  • och, einfach so, wie immer
  • vielleicht kommt ja endlich jemand die Straße entlang
  • dann hab ich wenigstens Grund zum schimpfen
  • o.k. gucken wir, ob es schimpfwürdiges gibt
  • schade, nix gefunden
  • odder vielleicht doch ??? Der Schneeräumer kommt gerade
  • ach komm Witsch, der nimmt uns doch gar nicht ernst
  • setz dich lieber hin und bewundere die Schneewehen
  • komm mir vor wie in den Bergen, richtige Gletscher
  • boah, dass sieht nach noch mehr Schnee aus
  • da nicht, da isses schön
  • der Schneeräumer war fleißig
  • schön gell, unsere Berge im Garten
  • soviel hatten wir schon lange nicht mehr
  • wir freuen uns schon sehr wenn alles wieder grünt und blüht
18. Februar 2010

Bei uns ist nix los 677  Unser Baghira ist krank und schläft viel, Fernando bemuttert ihn, Julian und das Zwieberla haben schlechte Laune, Gismo und Miezi machen stundenlang ihren Oldie-Schönheitsschlaf und der Peppino will auch nicht mit mir spielen. In den Freilauf mag ich auch nicht gehen, da liegt soviel Schnee und der ist so kalt und so naß, es ist einfach nur langeweilig !!!!
Ab und zu fällt mir ja was ein, dann ist wenigstens dem Fraule nicht langeweilig, sie kann dann schön wieder aufräumen und freut sich bestimmt total, dass sich der süße Angelo so um sie sorgt und sie beschäftigt. Gutes Objekt ist das Sofa, da kommt sie sofort angesaust smilie frech 020 und macht wieder alles ordentlich.
Hi hi, mir gefällt das


  • soooooo langeweilig hier
  • ich überlege und überlege
  • genau, das mach ich
  • erst die Zeitung verwurschteln
  • ein paar mal ordentlich tackern
  • alles zusammenknüllen
  • Beißtest machen
  • dran ziehen und zerren
  • anheben und drunter gucken
  • lauschen ob das Fraule angetrabt kommt
  • das Herrle anmaulen damit er mitspielt
  • warten auf die Schimpfaktion
17. Februar 2010

Na, dass ist ja ein Wetter wetter   Tagelang ist es nun schon grau in grau gewesen, es hat geschneit und geschneit und ....
Unser Sofa und unsere Bettchen haben schon richtige Dellen. Gestern haben wir uns dann aber doch mal aufgerafft und sind ein bißchen mit dem Fraule nach draußen gegangen. So richtig mutig und unverwüstlich waren aber nur wir drei, Julian, Leonardo und Angelo.
Irgendwann haben wir dann beschlossen, wir wandern aus  -  unser Fraule war dann aber sehr froh, dass wir bemerkt haben, dass wir gar keinen Koffer dabei haben mai7 und so sind wir dann doch wieder nach Hause gelaufen.
Ihren Kommentar hätt sie sich allerdings sparen können, sie wußte es angeblich, denn wo wollen wir denn schon hin ... 3




10. Februar 2010

Es kann schon mal vorkommen, dass auch eine schweizer Frohnatur mit der linken Pfote aufsteht. Es gibt einfach Tage, da find ich mein Fraule und ihre "Scherze" einfach nur doof und das zeig ich ihr dann auch frech



03. Februar 2010

Angelo guckt Vogele - TV

Was soll man denn auch bei diesem Wetter als Katze anderes machen ? Draußen liegt der Schnee so hoch, dass der Angelo gleich verschwunden ist und außerdem macht das nasse Pfotis und nasses Bauchi - bääääh, so was braucht ein Angelotier nicht. Da sitz ich lieber am Fenster und belausche die frechen Piepmätze. Mir wäre es viel viel lieber wenn diese dumme Scheibe nicht dazwischen wäre. Aber, wer fragt schon einen Angelo ? 677
  • hach, was für lecker Häppchen da draußen
  • dass  tät sich richtig rentieren
  • habt ihr das Katzentier am Fenster gesehen ?
  • zum Glück können die dicken, dummen Katzen nicht fliegen
  • also ich find, der sieht eigentlich ganz nett aus
  • es gibt keine netten Katzen, du Dummbeutel !
  • ob Katzen eigentlich auch schmecken ?
  • so süß wie ich sind sie jedenfalls nicht
  • und fliegen können sie auch nicht
  • na hoffentlich gibt es da nicht auch mal so komische Neuzüchtungen
  • hä, Vogele ohne Flügel ??
  • Herrle und Fraule kriegen bestimmt gleich wieder einen Anfall
  • hatten sie doch gedacht, dass das große flügellose Tier ausgezogen ist
  • auf jeden Fall wäre das für mich ein schöner, saftiger Happen - werde mal mit dem Fraule miauen müssen
  • hö, wer issen des ?? Wech da du komischer Vogel
  • alles meins, verstanden !?
  • also, ich mag lieber Spaghetti Bolognese, warm serviert natürlich
  • genau Gismo, dass sind unsere Altersweisheiten, gell
02. Februar 2010

Unser Herrle spurt

äähhh, hat für uns gespurt mai7
Wir haben hier nämlich soviel Schnee, dass man eigentlich gar nicht mehr richtig laufen kann. Ruckzuck hat Hund Schneebälle an den Füßen und Eiszapfen zwischen den Ballen und dann geht nix mehr. So hat er dann am Sonntag, auf unserem Lieblingsweg, mit dem ATV, schöne Spuren gemacht, so können wir wenigstens einigermaßen unsere Runde laufen. Der tiefe Schnee macht schon auch total viel Spaß, aber eben nicht sehr lange 2


  • so jetzt geht es los
  • Mönsch Lando, was tapperste denn im tiefen Schnee rum
  • na weils Spaß macht
  • und wennste nicht aufpaßt, biste im Graben verschwunden
  • ich lauf lieber hier, da hat es viel Schnee weggeweht
  • schööön einfach hier
  • guck, die Spuren vom Herrle sind klasse
  • können wir jetzt bitte nach Hause gehen ???
  • erst noch das Bernersuchbild
  • da kommt einer !!!!
  • das hat Bouvier davon, wenn er sich hinsetzt, ein weißes Ärschla
  • gut gespurt ist gut gelaufen
  • mir reicht es jetzt auch, Schneebälle überall
  • sach nur noch dem Fuchs dass ich da war und jetzt wieder wech bin ...
26. Januar 2010

Birmakatzen seien Tunichtgute 3 so heißt es jedenfalls hier bei uns. Menschen können richtige Spaßbremsen sein und merken es noch nicht mal. Was ist denn schon dabei wenn Katze Klorollen komplett aufrollt 2 oder Küchenrollen zerfitzelt  2
Jedes Mal gibt es hier ein Theater und dabei isses doch sooooooo schöööööön 20083
Also meinereiner jedenfalls, genannt Fernando oder Nandi oder Michellinmännla, und auch der Leonardo-Zwieberla können das super gut, mit und ohne Lando.
Das macht Spaß und das Gedöns dazu hören wir uns halt an und schalten unsere Ohren auf Durchzug. Wenn sich die Gelegenheit ergibt (und die ergibt sich oft denn Menschen sind einfach Schussel), dann los auf ein Neues.
... und drum heißen wir beim Fraule auch nur Scheinheilige Birmakatzen
2
  • hach wie schön, hier hab ich ne einsame Küchenrolle gefunden
  • dass ist aber keine gute Qualität
  • zerfällt ja schon beim nur hingucken
  • Fasching ist ja bald, das kann Fraule dann nehmen
  • und in Tüten als Konfetti verkaufen
  • mit nur einer Kralle lassen sich wunderbare Schnitzelchen daraus machen
  • mir klingen jetzt schon die Ohren wenn dat Frauchen kommt
  • ich wars jedenfalls nicht !
25. Januar 2010

Wie sagt unser Fraule immer, Pack schlägt sich, Pack verträgt sich - was se damit wohl meint 2 Na ja, große Grummeltiere können wir schon sein und wir können auch immerzu wegen irgendwas streiten mai7  Aber mal ganz ehrlich, so unter uns und geheim, dat machen wir nur so, weils so schön ist, wenn das Fraule dann schimpft und wenn wir wieder brav sind, wir dann Leckerschmecker bekommen. Clever, gell !?!
Leider ertappt sie uns dann aber auch anders, dann wenn wir schlafen. So richtig kuscheln miteinander mögen wir ja nicht, aber, uns berühren wenn wir döseln schon ...

  • meistens mogeln sich auch noch ein oder mehrere Katzentiere dazu
  • manchmal aber auch nicht
03. Januar 2010

Mein Fraule gönnt mir überhaupt keine Privatsphäre 2 und muß irgendwie alles mit ihrer Fotokiste dokumentieren. Ich weiß auch nicht was daran so außergewöhnlich sein soll, ich guck halt gerne TV. Am liebsten mag ich Tierfilme und da am allerliebsten Elefanten. Manchmal kommen da auch Tiere, die muß ich mir ganz genau angucken und jedesmal lacht dann das Fraule und meint "Julian, normal ist das aber irgendwie nicht" 677 Ich bin mir aber ganz sicher, andere Katzen machen das ganz bestimmt auch, oder ????
Wenn nicht, isses mir auch egal, ich brauch das, jawoll !

  • pöh, immer diese Werbungen
  • dat gefällt mir auch nicht
  • genau, dat ist das richtige Programm für mich
  • huch, da ist ja ne Miezekatze
  • die sieht aber schön aus
  • Hi ihr
  • Hallo
  • die sind echt richtig cool
  • hey Angelo, guck ma
  • ich guck schon, schöne Miezen sind das
  • jo, ob wir wohl auch mal so groß werden ?  träum
  • Leonardo findet Fernseh gucken ziemlich ermüdend
  • Miezi auch
  • und riskiert nur ab und zu mal einen Blick