31. Dezember 2013

Unser Amigo ist äußerst flexibel einsetzbar. Eine richtig große Hilfe bei allen anfallenden Arbeiten im Haushalt. Betten machen ist mit eine seiner größten Leidenschaften  kissensl  und nicht wenig oft wird auch dafür gesorgt das kleine Risse genäht werden müssen, Knöpfe wieder angenäht ......


zum Starten aus Bild klicken

31. Dezember 2013
Äußerst spannende Winterfotos haben wir da zu präsentieren dumbo 065
Murmeltiere unter sich + 1 x Störfaktor
  • vpp08 12 2013 003 1
  • vpp08 12 2013 005
  • vpp08 12 2013 033
  • vpp08 12 2013 017
  • vpp21 12 2013 006
  • vpp21 12 2013 014
  • vpp21 12 2013 064
  • vpp21 12 2013 077
  • vpp21 12 2013 080
  • vpp21 12 2013 118
  • vpp21 12 2013 126
  • vpp21 12 2013 131
  • vpp21 12 2013 139
  • vpp26 10 2013 026
  • vpp26 10 2013 048
  • vpp26 10 2013 056
  • vpp05 05 2013 084
  • vpp05 05 2013 086
  • vpp05 05 2013 098
  • vpp05 05 2013 100
10. Dezember 2013 ...nahtlos von der Sommerpause

... in die Winterpause aaa3sind wir gegangen. Einer war irgendwie fauler als der andere 2. Aber irgendwie auch logisch denn bei dem Wetter welches wir schon wieder haben ist einfach nur Siesta angesagt. Da hat noch nicht mal die Fotoknipse richtig Lust auf Bilder von uns und auf das Blitzlicht von der Fotoknipse haben wir keine Lust frech.
Wenn dann mal die Sonne zum Vorschein kam, habe ich die sofort genutzt und mir das sonnigste und schönste Plätzchen gesucht uuuuuuuuuund, stellt Euch mal vor, da war auch gleich noch ein anderer mit von der Partie .....   dachte ich zumindest shy    


  • vpp26 10 2013 072
  • vpp26 10 2013 084
  • vpp26 10 2013 089
  • vpp26 10 2013 097
  • vpp26 10 2013 098
  • vpp26 10 2013 102
  • vpp26 10 2013 103
  • vpp26 10 2013 111
  • vpp26 10 2013 121
  • vpp26 10 2013 124
  • vpp26 10 2013 125
  • vpp26 10 2013 132
  • vpp26 10 2013 152
11. Juli 2013 ...totaaaal uninteressant was das Katzentier da plappert

derweilen nämlich nur wir das Schnüffelabitur haben 20083 und viel viel interessantere Spuren in unserem Garten erschnüffelt haben !
Wir hatten nämlich auch Besuch 98

.
.
.
.
.
.
vpp10_06_2013_042.jpg
.
.

.... wir haben nämlich wirklich das Schnüffel-Abitur  20083 . Das bekommen wir weil uns das Fraule öfters mal eine Leberwurst-Wasser-Spur im Garten legt und wir diese erschnüffeln müssen. Immer der Nase lang mai7 und am Ende der Spur gibt es dann ein leckeres Leckerchen !!!!
Ist cool, macht Spaß und ist manchmal ganz schön anstrengend und ermüdend und, die Belohnung am Ende der Spur könnte aber einfach deutlichst größer sein !  frust

  • ich muß meistens warten
  • weil der Dario Duo-Schnüffeln nicht leiden kann
  • na ja, vielleicht läßt er ja was liegen
  • da schnüffelt er
  • und schnüffelt oberwichtigst
  • und dann findet er auch meistens was
  • ich gehe dann nochmal alles ab
  • nur damit wir sicher gehen, dass auch nichts vergessen wurde
  • und dann machen wir einen Diener
  • ja, ich dienere auch


08. Juli 2013 Beobachtungsposten Amigo berichtet heute

Also mal ganz ehrlich, wir Katzen haben mit Aufpassen wesentlich mehr Stress als die Hunde ! Was sich vor unseren Fenster so alles tut ist wirklich der Wahnsinn und immerzu müssen wir dem Fraule die Neuigkeiten berichten. Ein sehr lautes Schnattern genügt frech und sie kommt angetrabt. Trabt dann wieder wech 2 und kommt mit der Fotokiste wieder ...
(liegen lassen kann sie sie nicht, weil ich nämlich gerne was mit den Pfoten von hoch oben herunter schubse und das Risiko will sie bei ihrer Fotokiste nicht eingehen 2)


  • ich beobachte also am Fenster was sich draußen so tut
  • wenn es dann tutet, dann schnattere ich dem Fraule
  • und sie kann sich von den gut getarnten Besuchern draußen selber überzeugen
  • die fressen hier einfach alles wech
  • und finden das anscheinend auch vollkommen o.k.
  • und eigentlich sind sie ja dick genug
  • apropo dick, dieses Klöpschen saß auch einfach auf den Plastersteinen
  • großes Rätselraten zuerst beim Fraule wer das wohl sein könnte
  • groß und pummelig und ein totaaaaaaaaaaaaaler Schreihals
  • wieso der immer zu mir guckt
  • anscheinend isser jetzt beleidigt weil ich mal an die Fensterschreibe getatzelt hab
  • dann kam des Rätsels Lösung, die Mama, eine Bachstelze
  • Papa blieb sicherheitshalber weiter wech
  • ...und ehrlich, ihr könnt nachgucken, ich hab keinen von denen gefuttert  -  großes Amigo-Ehrenwort
11. Juni 2013 .... wir sind weder Eisbären noch haben wir Schwimmflossen

Heute werde ich wohl mal wieder Neues aus Faulhausen berichten müssen ch15.
Tja, was soll ich sagen, bei diesem Wetter das wir nun seit Monaten haben, vergeht einem wirklich so langsam die Lust zu allem. Ausgeschlafen hätten wir ja nun alle total aber wenn wir dann zum Fenster rausgucken oder gar draußen sind, dann überkommt uns meistens schnell das gruseln. Boah, wenn das dann der Sommer sein soll, weia 3 Bis letzte !!!! Woche haben wir vor den kuscheligen Öfen gelümmelt und als dann doch mal das gelbe Ding am Himmel war, konnten wir es kaum glauben. Als wir es dann glaubten war das gelbe Ding wieder wech und dann hat es geschüttet wie aus Eimern und das ist auch noch heute so .....
Sicherheitshalber haben Herrchen und Frauchen noch einen Ofen gekauft damit wir es zukünftig im ganzen Haus, auch in unserem geliebten Dachboden, schöööön warm und heimelig haben.
Für die Ninchens wurde am letzten Wochenende ein neues Gehege gebaut - da sollen die Mümmler aber selber berichten. Sie konnten gestern mal kurz antesten, wurden dann aber aufgrund von starkem Regen wieder reingeholt.
Nun hoffen wir einfach mal dass es doch mal schön wird und wir dann auch wieder Lust auf Fotos haben und vorallem auch, wieder viel anzustellen 98
  • ..wenn ich zum Fenster raus sehe, dann könnte ich k.....
  • und drum ist es so richtig nett nur im Bett
  • lümmeln was das Zeug hält
  • ab und zu lauschen ob die anderen noch schnarchen
  • Sehnsucht haben nach Sonne
  • die Hoffnung nicht aufgeben dass sie auch irgendwann mal wieder erscheint
  • Hypnotisieren hilft ja manchmal
07. Februar 2013 - Tunichtgut's Vorbereitungen für den Fernsehabend

Wozu brauchen eigentlich Menschen eine Programm-Zeitschrift ????????? Die haben doch uns und brauchen doch gar nicht in die doofe TV-Kiste gucken, oder ?
Nun ja, ich lese diese Zeitungen auf jeden Fall auch ab und an mal gerne breitgrins Die Bewunderung für meine Lese-Künste halten sich zwar total in Grenzen, aber was solls meisterdieb
soooo, die Zeitung ist entsprechend vorbereitet
soooo, die Zeitung ist entsprechend vorbereitet
uups, ich glaub ich höre was
uups, ich glaub ich höre was
schnell wech, Fraule kommt
schnell wech, Fraule kommt
ich versteck mich mal
ich versteck mich mal
viel zu wenig Platz
viel zu wenig Platz
so, schnell noch ein bissi Beweismaterial vernichten
so, schnell noch ein bissi Beweismaterial vernichten


04. Februar 2013 Sehenswert, liebenswert und einfach wunderschön

...als unser Frauchen den Film heute gesehen hat, war sie hin und wech. Da waren wir mal außen vor 677
Aber, stimmt schon, ist wirklich der Hammer, guckt selber mal


30. Januar 2013

Jaaa, wir geben es zu, wir sind totaaaaaaaal gelangweilt bei diesem Wetter. Rausgehen in den Freilauf, geht nicht da alles naß inkl. uns. Toben und kuscheln mit den Hunden, auch Fehlanzeige, sind auch naß und bäh. Frauchens Versuche unsere Schlafzeiten zu verkürzen sind auch gescheitert 2. Wir wollen jetzt endlich Frühling und gaaaanz viel Sonne.  wetter Der komische Wetterbericht sagt aber davon nix, nur dass es bald wieder kalt werden soll
.... weia oh
  • mir ist so langweilig und ich bin total müd
  • dem Julian ist das Wetter wurscht, der ist ein Murmeltier und verschläft den Winter
  • Angelo riskiert ab und zu mal ein Auge
  • und fühlt sich durch das Ladegeräusch des Blitzes sehr gestört
  • Amigo wirft zwar einen Blick auf
  • .
  • findet es dann aber doch total doof
  • Angelo macht das was er oft macht, am Ofen sitzen und sinnieren
  • und Peppino hält es wie Julian, Murmeltier-Time
28. Januar 2013

Jetzt mußten wir uns richtig beeilen damit wir im Januar überhaupt noch Meldung von uns machen können. Wir haben zwar Schnee aber überhaupt keine Sonne, es war bitterkalt und halt eben einfach Sofawetter vom allerfeinsten. Bei grau in grau draußen macht auch das fotografieren überhaupt keinen Spaß und drum gibt es auch nicht viel von uns zu sehen 98. Die Miezekatzen sind den ganzen Tag am lümmeln und schlafen und wir auch mai7.
Auf jeden Fall sind wir alle gut ins neue Jahr gerutscht und haben den grauen Januar vertrödelt. Am besten ist da noch immer dass das Bauchi immer gut gefüllt ist und ich jeden Abend meinen Nachtisch vom Herrle bekomme. Sancho kriegt fast nix ab 97 außer einem Stückchen Banane (das reicht auch vollkommen !!)

  • da freu ich mich jeden Abend total drauf
  • Herrle schimpft zwar immer wegen meinem Gesappere dabei
  • das ist mir aber totaaaaaaaal wurscht
  • danach wird dann noch die Schnute sauber gemacht
  • und dann gucken wir alle in die Fernsehkiste
  • und dann wird schön geschlummert
trennlinie